Linsensalat mit Gemüse

Dieser Linsensalat mit Gemüse ist eine erfrischende und sättigende Mahlzeit, die schnell zubereitet werden kann. Er ist reich an Proteinen und Ballaststoffen und eignet sich perfekt als gesunde Beilage oder leichtes Hauptgericht.

Zubereitungszeit

10 Minuten

Kochzeit

20 Minuten

Gesamtzeit

30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Portionen

Für 4 Personen

Zutaten

  • 200 g grüne oder braune Linsen, gekocht
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 gelbe Paprika, gewürfelt
  • 1 Gurke, gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie oder Koriander zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die gekochten Linsen in eine große Schüssel geben.
  2. Die gewürfelten Paprikaschoten, die gewürfelte Gurke und die fein gehackte rote Zwiebel zu den Linsen geben.
  3. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, Dijon-Senf, Salz und Pfeffer verrühren, bis eine homogene Vinaigrette entsteht.
  4. Die Vinaigrette über den Linsensalat gießen und alles gut vermengen.
  5. Den Linsensalat mit frischer Petersilie oder Koriander garnieren und sofort servieren oder bis zum Verzehr kalt stellen.

Nährwertangaben (pro Portion)

  • Kalorien: 220 kcal
  • Fett: 7 g
  • Kohlenhydrate: 25 g
  • Protein: 11 g
Teile dieses Rezept gerne bei: