Rinderfilet mit Oliven-Knoblauch-Kruste

Zutaten

  • 800 g Rinderfilet
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 g schwarze Oliven (entsteint)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz, Pfeffer

Vorbereitung

  • Rinderfilet waschen, trocknen und in 4 Stücke schneiden.
  • Oliven fein hacken. Knoblauch schälen und pressen.
  • Petersilie waschen und hacken.

Zubereitung

  1. Aus Oliven, Knoblauch und Petersilie eine Paste herstellen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Rinderfilet rundum mit der Oliven-Knoblauch-Paste einreiben.
  3. In einer Pfanne im heißen Olivenöl rundum anbraten.
  4. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 10 Min. fertig garen.
  5. In Scheiben schneiden und servieren.

Nährwerte (pro Portion)

  • Kalorien: 430 kcal
  • Kohlenhydrate: 2 g
  • Eiweiß: 47 g
  • Fett: 26 g

Informationen

  • Zubereitungszeit: ca. 25 Min.
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien: 430 kcal
Teile dieses Rezept gerne bei: