Lachs mit provenzialischer Kräutersauce

Lachsfilets in einer pikanten Kräutersauce mit typischen Gewürzen der Provence.

Zutaten

  • 4 Lachsfilets à 150g
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 1 TL getrockneter Rosmarin
  • 2 EL Kapern
  • Petersilie, gehackt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch darin anschwitzen.
  2. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen.
  3. Thymian, Rosmarin, Kapern hinzufügen.
  4. Lachsfilets salzen, pfeffern und in die Sauce legen. Bei milder Hitze ca. 8-10 Minuten gar ziehen lassen.
  5. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Nährwerte

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: einfach
  • Kalorien: ca. 450 kcal pro Portion
Teile dieses Rezept gerne bei: